Backend Developer (w/m/d)

  • PHP ist deine zweite Muttersprache und das Symfony Framework beherrschst du im Schlaf.
  • Du weißt, was Individualprogrammierung bedeutet und tüftelst gerne, wenn es um Lösungen für Systemarchitekturen geht.
  • Neue Technologien begeistern dich und du bist neugierig, sie auszuprobieren.
  • Eigenverantwortliches Arbeiten und Teamgeist fürs Projektgeschäft zeichnen dich aus.

#deinNächsterSchritt, #deinTraumJob, #dein LieblingsBüro

Dein neuer Job

Wir suchen dich als Backend Developer*in, zur Unterstützung in agilen Projektteams bei der Entwicklung großer Websites.

Du konzipierst spannende Symfony-basierte Webprojekte und setzt sie softwareseitig um.

Du gestaltest die technologische Entwicklung im Bereich innovativer Content-Management-Lösungen aktiv mit.

Du integrierst Microservices und Anwendungen in Kubernetes.

Du unterstützt die Konzeption von Projekten aus technisch-konzeptioneller Sicht (inkl. Aufwandsschätzung).

Du förderst den Wissenstransfer innerhalb des Teams.

Du bringst dich bei unseren Kundinnen beratend ein und weist aktiv auf optimale Lösungswege sowie Vor- und Nachteile hin.

Das bringst du mit

Du hast mehrjährige Berufserfahrung als Backend Developer*in. Du kannst auch größere Problemstellungen in kleinere Teilaufgaben zerlegen (Aufwandsschätzung) sowie Prioritäten setzen und kommunizieren. Du hast ein spürbares Interesse an technologischem Fortschritt und ein Gespür für innovative Trends in diesem Bereich. Du verfügst über sehr gute bis verhandlungssichere Deutschkenntnisse. 

Erfahrung in folgenden Bereichen:

  • PHP-Entwicklung mit Symfony Framework
  • Entwicklung mit Docker, Git, MySQL/PostgreSQL
  • Build-Prozesse und Deployments (GitLab-CI Pipelines)

Optimal:

  • Erfahrungen mit Kubernetes und/oder automatisiertem Testing (z.B. Behat)

 

  • Mitarbeitende beim Mittagessen im Büro
  • Mitarbeitende in Gesprächsrunde
  • Kühlschrank Sticker mit Markenlogos
  • Rene, Office Manager, format h
  • Mitarbeitende bei Offsite draußen
  • Porträt Denise, UX Consultant
  • Geschäftsführerin lächelt in Kamera
  • Porträt Natasa, Teamlead & Project Management

Wofür wir stehen

Wir entwickeln digitale Lösungen für Menschen, dafür schlägt unser Herz. Ob Strategie, Design oder Technologie – disziplinübergreifend und ganzheitlich machen wir digitale Welten und Erfahrungen einfach besser. 

Dabei orientieren wir uns immer an unseren zentralen Werten und übernehmen stets Verantwortung: für Kund*innen, Mitarbeitende, Projekte, Umwelt und Gesellschaft. Teamgeist, Flexibilität und Freiraum sind unsere Basis, denn Kreativität und selbständiges Denken brauchen Luft zum Atmen. Als kreativer und fortschrittlicher Arbeitgeber schaffen wir den Raum dafür. 

Am Ende des Tages zählt immer das beste Ergebnis – und ein gutes Gefühl dabei.

Deine Benefits

  • spannende Projekte aus verschiedenen Bereichen und Branchen
  • enge Zusammenarbeit mit tollen Partnern und Agenturen
  • ein unbefristeter Arbeitsvertrag
  • eine jährliche Gewinnbeteiligung
  • 30 Tage Urlaub
  • hybride Arbeitskultur mit Flexibilität und Anpassung an individuelle Bedürfnisse
  • großes, stilvoll eingerichtetes und hundefreundliches Büro in Hamburgs Innenstadt
  • freie Auswahl bei Hardware und Betriebssystemen
  • DeutschlandTicket
  • Weiterbildung und Wissenstransfer gehören zu unserem Tagesgeschäft
  • familienfreundliche Atmosphäre - Eltern willkommen, Nicht-Eltern natürlich auch
  • entspannte, flache Hierarchien und kurze Kommunikationswege
  • tolerante und weltoffene Kolleg*innen, die füreinander da sind
  • Vielfalt: Jüngere und Ältere lernen von- und miteinander, bei mehr als 50 % Mitarbeiterinnen und 15 Nationalitäten im Unternehmen
  • fantastische Offsites, Weihnachtsfeiern & Team-Events
     
Lea, Fullstack Entwicklung

Meet Lea

Die Organisation in Person.
Paulaner-Spezi-Fan mit Benjamin-Blümchen-Trauma.
Fullstack-Entwicklerin Lea im Interview

Zwei Mitarbeiterinnen besprechen sich mit Laptop auf Sofa

Meet the Team

Erfahre, wie Renes Hund auf Instagram heißt, warum Denise früher oft vom Fliegen geträumt hat und in wessen Hirn sich eine Meme-Datenbank verbirgt.

Du findest dich hier wieder?

Wichtiger als Zeugnisse und Zertifikate ist für uns deine Motivation: Sag mir, warum du die richtige Person für diese Position bist!

Wenn du Bedenken hast, aufgrund deines Namens, Fotos oder sonstiger persönlicher Angaben benachteiligt werden zu können, kannst du uns deine Bewerbung selbstverständlich auch gerne nur mit Initialen oder Abkürzungen und ohne Bild zukommen lassen.

Portrait Maxi, Head of People Management, format h digital GmbH Stilistische Rose
Maxi Bartkowiak-Sengelmann
Head of People Management

jobs@format-h.com